';

Solution MEDIEN-NEUDENKER REDAKTEUR TRAINER TEJA
ADAMS
Vertical-Video, Messenger-Journalismus, Transmediales Storytelling.
Für die ARD entwickle ich neue Formen, um Geschichten zu erzählen.
Meine Mission: Innovation.
Diversity MISSION INNOVATION Ich liebe
das Neue.
Ich versuche die Medien jeden Tag ein bisschen besser, neuer, innovativer zu machen.
Als SocialMedia-Redakteur bei der Tagesschau oder Projektmanager für die ARD.
Diversity #ONLINE ROCKT Immer eine
App voraus.
Jeden Tag gibt es neue spannende Journalismus-Tools. In meinen Seminaren gibt es die, die süchtig machen – und Lust darauf, Journalismus neu zu denken.
Verbinde dich mit mir weiter

SCHÖN, DASS DU VORBEISCHAUST!

Ich bin Redakteur und Trainer für den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk und an drei Journalistenschulen.
Meine Medien-Wurzeln liegen bei Radio Lippe und Radio Bremen (ARD).
Neben dem täglichen Journalismus beschäftigt mich vor allem: Wie funktionieren Radio, TV und Internet zusammen. Die drei habe ich bereits in einigen Projekten zusammengebracht.

Auszeichnungen: Deutscher Radiopreis.
„Top 30 bis 30“ voted by Medium Magazin.

Ich konzipiere und realisiere Online-Projekte für die ARD. Betreue die Social-Media-Kanäle der Tagesschau. Mache Bot-Journalismus mit Gifs. Entwickle für die WebVideoUnit des NDR neue Bewegtbildformate zwischen 15-Sekunden-Instagram und VerticalVideo. Baue neue Storytelling-Formate zum Tatort – und berate und coache Öffentlich-Rechtliche und Private Medienhäuser. Immer mit dem Fokus: #OnlineRockt.

Ich freue mich von Dir zu hören!

2020 WIRD

Ein paar Ausblicke auf das Jahr. Damit bloß keiner sagt, ich hätte es nicht gesagt.

WAS BISHER GESCHAH...

Zuvor bei ``Mission: Innovation``.

  • 2009

    …habe ich mit der „Digitalen Garage“ die erste Innovations-Redaktion der ARD mitgegründet.

  • 2010

    …habe ich mit dem „Pendler-Check“ Crowdsourcing in einem der ersten journalistischen Projekte ausprobiert.

    …habe ich ein geobasiertes Datentool für TV-Beiträge entwickelt.

  • 2011

    …habe ich erstmals eine App mitentwickelt.

    …wurde ich vom „Medium Magazin“ in die Reihe der Top 30 bis 30 gewählt für das Projekt „Pendler-Check“ als „Ideal des bürgernahen Journalismus“.

    …hatte ich meine @Tatort-Twitter-Premiere.

  • 2012

    …habe ich mit der „Tageswebschau“ zusammen mit Tagesschau, HR und Radio Bremen die erste tägliche ARD-Netz-News-Sendung an den Start gebracht.

    …habe ich mit dem „Tatort Hangout“ und dem „N-JOY-Star-Hangout“ mit Google Hangouts experimentiert.

  • 2013

    …habe ich in Radio (Bremen Vier) und TV („wochenwebschau“) zu moderieren begonnen.

    …habe ich es mit dem trimedialen ARD-„Kanzlercheck“ erstmals auf Platz 1 der Twitter-Trending Topics geschafft.

  • 2014

    …habe ich mit dem Team vom NDR für den „Kanzlercheck“ den Deutschen Radiopreis gewonnen.

    …habe ich mit „Tatort: Dein Auftrag“ das erste Suddenlife-Spiel zum Kultkrimi gestartet.

  • 2015

    …habe ich das erste NDR „Zapp“-YouTube-Format konzipiert und moderiert.

    …habe ich für den NDR die ersten Instagram-Video-Formate entwickelt.

    …habe ich die Facebook-Live-Premiere für die tagesschau mit live gebracht.

  • 2016

    …habe ich mit „WhatsInfo“ und NDR Info das erste Vertical-Video-Format aufs Smartphone gebracht.

    …habe ich mit dem ARD „Job-Futuromat“ ein weltweit einmaliges Datentool mitentwickelt.

    …habe ich zur ARD-Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ die virtuelle Assistentin MARIE entwickelt, die den Nutzer über Whatsapp mit in die Zukunft nahm.

    …habe ich mit dem Team von tagesschau und funk den ersten ARD-News-Bot im Facebook Messenger zum Leben erweckt.

    …habe ich den tagesschau-GIF-Kanal mitgestartet.

  • 2017

    …habe ich #OnlineRockt-Seminare bei ZDF, MDR, SWR, WDR, HR, NDR, KiKa, Deutschlandfunk, ProSieben.Sat1, Radio Bremen, Stuttgarter Zeitung, Bauer Verlag und dem Schweizer Fernsehen (SRF) gegeben.

  • 2018

    …habe ich mit dem „NextNewsLab“ mein erstes re:publica-Panel moderiert – für die tagesschau.

    …habe ich rund 80 Workshops und Seminare für Unternehmen europaweit gehalten.

  • 2020

    …wird vielleicht das Jahr, in dem wir zusammen die „Mission: Innovation“ startet. Lust? Schreib mir!

PORTFOLIO

Was ich so mache? Das hier zum Beispiel.

Job-Futuromat ARD Job-Futuromat Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. Job-Futuromat Datenjournalismus zur ARD-Themenwoche 2016 Welche Tätigkeiten eines Jobs kann schon heute eine Maschine erledigen. Diese Frage haben wir mit dem Job-Futuromat beantwortet. 4.000 Jobs umfasst das Datentool, das in dieser Form weltweit einzigartig ist.
Bei dem Projekt mit einem riesigen Social-Media- und Presse-Echo ("Tagesschau", "SZ", "Titanic"...) war ich Projektleiter.
MARIE Virtuelle Assistentin MARIE Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. MARIE Virtuelle Assistentin zur ARD-Themenwoche 2016 Sie weiß, wie die Zukunft wird. Denn sie kommt aus der Zukunft. Lernen Sie MARIE kennen. MARIE war Ihre virtuelle Assistentin zur ARD-Themenwoche. Welche spannenden Sendungen in TV und Hörfunk gab es während der ARD-Themenwoche? MARIE sagte es Ihnen. Außerdem brachte sie Sie in Kontakt mit Menschen aus der Zukunft.
Über unterschiedlichste Kanäle (WhatsApp, SMS, E-Mail, Anruf) war MARIE zur ARD-Themenwoche "Zukunft der Arbeit" für den Nutzer da.
Für die ARD hatte ich die MARIE-Projektleitung.
WhatsInfo WhatsInfo Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. WhatsInfo das erste VerticalVideo-Format der ARD WhatsInfo habe ich für die WebVideoUnit des NDR entwickelt. Das erste Webvideo-Format von NDR Info erklärt immer donnerstags in ein bis zwei Minuten, Hintergründe zu aktuelle Nachrichtenthemen. Und das kurz, im Chat-Look, mit Emojis und GIFs. Das Format? Überraschend und richtungsweisend, nämlich mobil-optimiert im Hochkant-Format. Tagesschau SocialMedia @Tagesschau Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. @Tagesschau seit Dezember 2015 Zusammen mit dem Team von ARD-aktuell betreue ich die Social-Kanäle von Tagesschau und Tagesthemen. Bereits 2013 habe ich die Redaktion in Twitter geschult. Kanzlercheck Deutscher Radiopreis Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. Deutscher Radiopreis zusammen mit dem NDR für den ARD Kanzlercheck ...und dann sagte Laudator Georg Mascolo plötzlich: "Radio, wie man es sich alle vier Jahre wünschen würde! Zurückhaltend und souverän moderiert und in den sozialen Netzwerken stark" – wenig später sind wir Radiopreisträger. Besonders überzeugt habe die crossmediale Vernetzung. Tatort Tatort: Dein Auftrag Klick auf das Zoom-Icon für mehr Informationen. Tatort: Dein Auftrag das erste Suddenlife-Spiel zum Kult-Krimi Ein Tatort-Fall der plötzlich Teil des eigenen Alltags wird: Mit "Tatort: Dein Auftrag" wurde das Realität. Es war ein Suddenlife-Game zum Bremer Tatort "Alle meine Jungs". Es ist weit mehr als bloßes Browser-Spiel, ein bisschen fühlt sich diese Art des Spiels an, als wäre David Finchers-Film "The Game" plötzlich Wirklichkeit geworden. Zwei Wochen lang erzählten wir eine Story über Web, SMS, Anrufe und sogar Postsendungen.

MIT 100%
#ONLINEROCKT-CONTENT.

Was sind die neusten SocialMedia-Trends? Wie kann ich Stories journalistisch nutzen? Wie sieht ein guter Online-Artikel aus – und ohne welche App geht nichts mehr?
Jeden Tag gibt es neue spannende Journalismus-Tools. In meinen Seminaren gibt es die, die süchtig machen – und Lust darauf, Journalismus neu zu denken.

Lust auf neu denken? Rechts findest du eine Auswahl meiner Seminare und Workshops. Nicht das passende dabei? Kein Problem, schreib mir eine Nachricht – wir zimmern das passende zusammen.

Seminare

&

Workshops

  • – Crossmediales Storytelling

    – SocialMedia Basics

    – SocialMedia-Strategien

    – Digitale Strategien

    – Algorithmus-ABC

    – Vertical Video & Stories

    – Texten für Online

    – Texten für SocialMedia

    – Tools und Apps für SocialMedia

    – Mobile Journalism

    – Homeless vs. Homepage Media

    – Webvideo Storytelling

    – Messenger Journalism

    – What’s next in Journalism?

    – …

LET'S GET SOCIAL

...ODER DOCH LIEBER EiNE MAIL?

Du brauchst Digital-Input für dein Medien-Unternehmen? Es wäre Zeit für ein Online-Update auf 2020? Oder Du hast einfach nur einen spannenden Twitter-Account entdeckt? Hier entlang.

Email: dialog@tejaadams.com

Twitter: @tejaadams

Facebook: teja.adams

Instagram: @tejaadams

Snapchat: überbewertet. Warum? Lass uns darüber reden!

© 2019 Teja Adams –  Impressum & Datenschutzerklärung